Neuzuwachs am MABP: SK Consulting mietet 450 Quadratmeter im Terminal H

Der Bürokomplex Terminal H am Munich Airport Business Park (MABP) in Hallbergmoos hat eine Bürofläche mit rund 450 Quadratmetern an das Unternehmen SK Consulting vermietet. Der Datenschutz-Spezialist aus Nordrhein Westfalen startet damit mit seiner ersten Niederlassung in Süddeutschland. Zuletzt hat das Unternehmen sehr viele Anfragen aus den südlichen Regionen erhalten und eröffnet daher in Hallbergmoos einen eigenen Standort, von dem aus sich der süddeutsche Raum gut erschließen lässt. Zunächst startet die Niederlassung mit vier Mitarbeitern, die Unternehmen bei den Themen Datenschutz und IT-Sicherheit helfen. Mittelfristig sollen von Hallbergmoos aus zehn Mitarbeiter agieren. Die offizielle Eröffnungsfeier findet am 2. Juli 2019 statt.

Das Bürogebäude Terminal H wurde 1993 errichtetet und verfügt über rund 24.000 Quadratmeter Bürofläche. Alexander Mademann von der Wirtschaftsförderung der Gemeinde Hallbergmoos ist über die Neunansiedlung und den Vermietungserfolg erfreut. Damit kann die Gemeinde den Vermietungsstand auch im laufenden Jahr kontinuierlich ausbauen. Insgesamt sind am MABP mehr als 260 Unternehmen angesiedelt. Der gesamte Büropark in direkter Nähe zum Flughafen München verfügt über rund 186.700 Quadratmeter Bürofläche.

Bildmaterial © Gemeinde Hallbergmoos / Manfred Zentsch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: